MUSLIMISCHE KÜNSTLERINNEN IN DEUTSCHLAND | ZEIT CAMPUS #3

Processed with VSCOcam with f2 preset

In der aktuellen Zeit Campus (#3 | 2014 – seit heute im Handel) findet ihr eine Reihe muslimischer Künstlerinnen in Deutschland. Wunderbare Damen wie Neslihan Kapucu, Tasnim Baghdadi, Seren Başoğul, Soufeina Hamed und Ayşe Kılıç - sie alle sind Zeichen eines Wandels in Deutschland, symbolisch stehen sie für Umbrüche und neue Herausforderungen und prägen einen neuen Zeitgeist. Sie sind durch ihr Kopftuch als Muslima sichtbar, gleichzeitig drängen sie aber mit ihrer Identität als Künstlerin in die Öffentlichkeit. Mancherorts scheint das zu irritieren – aber nicht mehr lange. Wer, wie und auch warum ich mit dem Text haderte findet ihr im Heft.

1 Comment MUSLIMISCHE KÜNSTLERINNEN IN DEUTSCHLAND | ZEIT CAMPUS #3

  1. Pingback: spring flower in wintergarten | bedouincolors

thoughts?